Datenschutz-Erklärung

Datenschutzerklärung :

Wir speichern auf unserer Webseite keinerlei Cookies und verwenden keine Statistik-Funktionen wie z.B. GoogleAnalytics zur Verfolgung Ihrer Aktivitäten. Somit werden keinerlei Ihrer Besucheraktivitäten bei uns gespeichert.

Wir speichern nur im Falle eines Auftrages Ihre Adressen in unserer hausinternen EDV. Ausschließlich für geschäftliche Zwecke wie Rechnungsstellung, Service-Abwicklung, gemäß den gesetzlichen Erfordernissen, usw….

Gespeichert werden folgende Daten : Firma, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon und Fax solange es die gesetzlichen Vorgaben von uns verlangen.

Wir geben keinerlei Daten von Ihnen an Dritte weiter.

Der Vollständigkeit halber :

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Alexander Grundbrecher
Austr. 11   74196 Neuenstadt
Telefon: +49 7139 452256
E-Mail: info(ät)@grundbrecher.de

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) beim Besuch unserer Website www.grundbrecher.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Provider unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile beim Provider gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

• IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website zugreifen
• die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen,
• die Webseite, die Sie zuvor besucht haben,
• Ihre Systemkonfiguration sowie
• Datum und Zeitangaben.

Die Informationen werden zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs der Server und des Netzwerkes sowie zur Missbrauchsbekämpfung benutzt und werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und Ihres Vor- und Nachnamens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Sie können diese jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an  info(ät)@grundbrecher.de. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine weitere, als die unter 2. beschriebene Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt. Ausgenommen sind gesetzliche Verpflichtungen.

4. Cookies

Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In einem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es ist jedoch mo¨glich, den Browser so einzustellen, dass er alle Cookies ablehnt. In diesem Fall wird die Website nicht einwandfrei funktionieren. Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir speichern jedoch keine Cookies auf Ihrem PC

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind.
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird.
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten.
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

6. Datensicherheit

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den

Stand Mai 2018.